Fest der Musik 2014 in Küssnacht

Das „Fest der Musik“ fand vom Freitag 30. Mai bis Sonntag 1. Juni 2014 in Küssnacht am Rigi statt. Im Rahmen eines 4-tägigen Musikfestes wurde sowohl das Schwyzer Kantonale Blasmusikfest wie auch das Schwyzer Kantonale Gesangsfest durchgeführt. Im Vordergrund dieses Grossanlasses stand das Verbindende der Musik. Auch das Rahmenprogramm wurde so gestaltet, dass ein breites Publikum angesprochen wird und mit dem äusserst wichtigen Kulturgut – der Musik in ihrer vielfältigen Art in Berührung kommt.

Organisiert wurde das „Fest der Musik 2014“ von den zwei sehr aktiven Dorfvereinen – Feldmusik Küssnacht und Männerchor Küssnacht.

Fest der Musik 2014

Drei Tage lang standen Melodien und geselliges Zusammensein im Mittelpunkt.
3000 Musiker und 10 000 Besucher sorgten am Wochenende vom 30. Mai bis 1. Juni 2014 für ein rundum stimmiges Fest im Küssnachter Zentrum. Der «Freier Schweizer» hielt die musikalischen Höhepunkte fest:

Der «Bote der Urschweiz» war am Samstag ebenfalls mit der Kamera dabei: